© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2014
Zuckergoscherl
Wie kommt ein Buffet richtig zur Geltung Es müssen sich nicht die Speisen türmen, um ein Buffet üppig erscheinen zu lassen. Wenn Sie öfters Buffets präsentieren, oder auch das Richtige für einen festlichen Anlass zaubern wollen, lässt sich das mit ein paar einfachen Zutaten wunderbar lösen: Styroporquader in unterschielichen Größen Styroporplatten mit 10-12 cm Stärke einfacher Wandputz einige Meter Futterstoff Blumen und Blätter Steckschwämme eventuell Äste, teilweise weiss lackiert (Schneespray) Die großen Styroporplatten in Bögen schneiden und mit dem Putz einstreichen. Nach dem Trocknen sind diese immer wieder verwendbar.
Buffet Aufbau Zunächst den Buffettisch mit Tischtüchern einhüllen und dann die Styroporquader und die Bögen aufstellen. Durch das Anordnen in mehreren Ebenen gewinnt das Buffet an Eindruck. Unterschiedliche Speisen lassen sich so hervorragend präsentieren. Die Blöcke anschließend mit den Futterstoffen einhüllen. Der Stoff soll locker fallen und kann in Falten liegen, so entsteht ein natürlicher Eindruck. Die Äste zwischen die Bögen stecken. Die Bögen mit Blattranken schmücken, z.B. Efeu (einfach mit Nadeln befestigen. Ebenso Teile des Buffettisches. Einfache Blumengestecke zwischen den Blöcken verteilen. eventuell mit Lichterspots gezielt Akzente setzen Kurz vor dem Eintreffen der Gäste die Speisen auf dem Buffet verteilen. Der Buffettisch wirkt selbst nach dem Entfernen der Speisen nicht leer und weiterhin als Dekoration während der Feier.
Information und Hilfe rund um Kochen, Vakuumgaren, Cakepops und Genuss
© mkr 2014
Zurück Zurück Start Start Weiter Weiter plazieren der Skulpturen Schrittweise zum Buffetaufbau Schrittweise zum Buffetaufbau
Zuckergoscherl Information und Hilfe rund um Kochen,  Vakuumgaren, Cakepops und Genuss
© mkr 2014
Wie kommt ein Buffet richtig zur Geltung Es müssen sich nicht die Speisen türmen, um ein Buffet üppig erscheinen zu lassen. Wenn Sie öfters Buffets präsentieren, oder auch das Richtige für einen festlichen Anlass zaubern wollen, lässt sich das mit ein paar einfachen Zutaten wunderbar lösen: Styroporquader in unterschielichen Größen Styroporplatten mit 10-12 cm Stärke einfacher Wandputz einige Meter Futterstoff Blumen und Blätter Steckschwämme eventuell Äste, teilweise weiss lackiert (Schneespray) Die großen Styroporplatten in Bögen schneiden und mit dem Putz einstreichen. Nach dem Trocknen sind diese immer wieder verwendbar.
Buffet Aufbau Zunächst den Buffettisch mit Tischtüchern einhüllen und dann die Styroporquader und die Bögen aufstellen. Durch das Anordnen in mehreren Ebenen gewinnt das Buffet an Eindruck. Unterschiedliche Speisen lassen sich so hervorragend präsentieren. Die Blöcke anschließend mit den Futterstoffen einhüllen. Der Stoff soll locker fallen und kann in Falten liegen, so entsteht ein natürlicher Eindruck. Die Äste zwischen die Bögen stecken. Die Bögen mit Blattranken schmücken, z.B. Efeu (einfach mit Nadeln befestigen. Ebenso Teile des Buffettisches. Einfache Blumengestecke zwischen den Blöcken verteilen. eventuell mit Lichterspots gezielt Akzente setzen Kurz vor dem Eintreffen der Gäste die Speisen auf dem Buffet verteilen. Der Buffettisch wirkt selbst nach dem Entfernen der Speisen nicht leer und weiterhin als Dekoration während der Feier.
plazieren der Skulpturen Schrittweise zum Buffetaufbau Schrittweise zum Buffetaufbau
Zuckergoscherl
Buffet Aufbau Zunächst den Buffettisch mit Tischtüchern einhüllen und dann die Styroporquader und die Bögen aufstellen. Durch das Anordnen in mehreren Ebenen gewinnt das Buffet an Eindruck. Unterschiedliche Speisen lassen sich so hervorragend präsentieren. Die Blöcke anschließend mit den Futterstoffen einhüllen. Der Stoff soll locker fallen und kann in Falten liegen, so entsteht ein natürlicher Eindruck. Die Äste zwischen die Bögen stecken. Die Bögen mit Blattranken schmücken, z.B. Efeu (einfach mit Nadeln befestigen. Ebenso Teile des Buffettisches. Einfache Blumengestecke zwischen den Blöcken verteilen. eventuell mit Lichterspots gezielt Akzente setzen Kurz vor dem Eintreffen der Gäste die Speisen auf dem Buffet verteilen. Der Buffettisch wirkt selbst nach dem Entfernen der Speisen nicht leer und weiterhin als Dekoration während der Feier.
Information und Hilfe rund um Kochen,  Vakuumgaren, Cakepops und Genuss
© mkr 2014
Wie kommt ein Buffet richtig zur Geltung Es müssen sich nicht die Speisen türmen, um ein Buffet üppig erscheinen zu lassen. Wenn Sie öfters Buffets präsentieren, oder auch das Richtige für einen festlichen Anlass zaubern wollen, lässt sich das mit ein paar einfachen Zutaten wunderbar lösen: Styroporquader in unterschielichen Größen Styroporplatten mit 10-12 cm Stärke einfacher Wandputz einige Meter Futterstoff Blumen und Blätter Steckschwämme eventuell Äste, teilweise weiss lackiert (Schneespray) Die großen Styroporplatten in Bögen schneiden und mit dem Putz einstreichen. Nach dem Trocknen sind diese immer wieder verwendbar.
plazieren der Skulpturen